5 Möglichkeiten, mit Stress am Arbeitsplatz umzugehen

Die Situation im Team ist nicht immer ruhig, insbesondere wenn viele Aufgaben in kurzer Zeit erledigt werden müssen. Stress fügt Coronavirus hinzu. Besorgniserregend ist die Möglichkeit, sich auf dem Weg ins Büro und nach Hause anzustecken. Psychologen geben Ratschläge, wie man mit Stresssituationen umgeht.

Angst nicht unterdrücken

Solche Handlungen erfordern zusätzliche Kraft. Angst ist eine normale Reaktion auf Stress. Erlauben Sie sich, sich ein wenig Sorgen zu machen, es wird weniger anstrengend. Versuchen Sie, Ihren Zustand zu analysieren - in welchem ​​​​Moment er erscheint, wie Sie sich zu diesem Zeitpunkt fühlen.

Fordern Sie die Alarme heraus

Wenn Sie Angst haben, als Erster ein Gespräch mit Kollegen zu beginnen, versuchen Sie es mit der Online-Kommunikation. Wenn Sie sich Sorgen um öffentliche Reden machen, melden Sie sich für einen Kurs für öffentliches Reden an. Beweisen Sie sich selbst, dass Sie einen Ausweg aus der Situation finden und Ängste erfolgreich überwinden können. Solche Handlungen werden Ihr Vertrauen in Ihre Fähigkeiten stärken und die Einstellung zur Angst ändern.

Passen Sie auf sich auf

Um mit Stress fertig zu werden, müssen Sie einen gesunden Lebensstil führen - gut essen, Sport treiben, genug Schlaf bekommen. Sie können Ihren Verstand nicht ständig die Situation analysieren lassen, Ihre eigenen Handlungen kritisieren.

Machen Sie Pausen von der Arbeit, ändern Sie die Umgebung. Sie können mittags auf der Straße spazieren gehen und einfache Übungen durchführen. Begrenzen Sie Ihren Kaffeekonsum. Dieses Getränk erhöht die Herzfrequenz und die körperlichen Symptome von Angstzuständen.

Verbinden Sie sich mit Freunden

Auch während einer Pandemie müssen Sie Beziehungen zu Ihren Lieben pflegen. Dies müssen keine persönlichen Treffen sein. Sie können Online-Partys veranstalten, Probleme gemeinsam lösen und kreativ sein.

Lernen Sie, sich zu entspannen

Um Stress abzubauen, müssen Sie Muskelspannungen reduzieren. Dies kann mit Stretching, Yoga, Atmung und Meditation getan werden.